Tipps bei Schnupfen

Die besten Tipps bei Schnupfen - Sommergrippe

Alles über die Sommergrippe / Sommererkältung

Symptome, Behandlung und Vorbeugung

Schnupfen beginnt häufig mit einem Kitzeln in der Nase. Andere Erkältungssymptome können gleichzeitig auftreten. Dann kommt der Niesreiz. Und bald fängt die Nase an zu laufen. Am Anfang noch klar. Später kann die Nase verstopfen. Wenn man Pech hat kommt in der nächsten Phase dickflüssiger, gelb-grüner Schleim dazu. Dann hat man eine heftigere Form erwischt. Meist haben sich dann die Viren auf den Rachen, den Hals, die Bronchien oder die Neben- und Stirnhöhle ausgebreitet. Man schätzt, daß es über 200 Schnupfenviren gibt. Genauso wie für den Husten ist es auch bei Schnupfe enorm wichtig, viel zu trinken. Auch hilfreich sollte die Nasendusche mit Salzwasser sein (siehe oben).

 

Medikamente gegen Schnupfen

Dampfbäder mit Kammille oder ätherischen Ölen sind eine weitere Alternative. Und dann gibt es natürlich auch noch Nasensprays, wie z.B. Nasivin. Sie bewirken ein schnelles Abschwellen. Lassen Sie sich in der Apothekte beraten. Aber bitte darauf achten, die Nasensprays nicht zu lange anwenden. Man kennt eine wirkliche Abhängigkeit von diesen Mitteln, da die Nase auf Dauer weiter austrocknet und man dann immer mehr von dem Nasenspray benötigt. Wenn insbesondere der Naseneingang gerötet und entzündet ist (auch durch häufiges Naseputzen) sollte man sich eine Nasensalbe holen.

Sobald man feststellt, dass sich der Schnupfen festsetzt und dickflüssiger Schleim auftritt, sind die Nebenhöhlen in Gefahr. Dann muß man mit Schleimlösungsmitteln wie ACC, Gelomyrtol, Sinupret, Soledum etc. (siehe oben bei Husten) loslegen.

PARTNERSEITEN ÜBERSICHT

GESUNDHEIT UND ERNÄHRUNG Grippewelle 2011 Sommergrippe - die Erkältung im Sommer Schweinegrippe Darmviren erkennen, behandeln und vorbeugen Superkeime - die unsichtbare Bedrohung Seekrankheit - vermeiden und behandeln Die besten Erkältungstipps
PSYCHOLOGIE, COACHING und BALANCE Kostenloser Meditationskurs Yoga lernen und entspannen Yoga Yogi Blog Was sind Kalorien? Der bessere Umgang mit Gewicht und Leben Burnout vorbeugen und behandeln Flugangst loswerden Perfektionismus - die Vorstufe des Burnout
PSYCHOLOGIE, COACHING und BALANCE II Hypochondrie - die Angst vor Krankheiten besiegen Panikattacken besiegen und behandeln Nervenzusammenbruch - rechtzeitig vorbeugen oder behandeln        
REISEN Zons am Rhein - ein Ausflug ins Mittelalter Sitges / Barcelona Die schönsten Reiseziele der Algarve        
RECHT BGB AT für Praktiker, Studenten und Referendare, für juristische und nicht-juristische Studiengänge Schuldrecht AT Schuldrecht BT Sachenrecht VwGO für Praktiker, Studenten und Referendare, für juristische und nicht-juristische Studiengänge    
WISSENSCHAFT Zeitmagie - Sind Zeitreisen möglich? Hochspannungsleitungen - Gefahr durch Elektrosmog?          
WIRTSCHAFT (Welt-)Wirtschaftskrise 2011/2012 - was kommt auf uns zu?